Gottesdienst

Einschulungsbild fast quadratisch
Bildrechte: ThM

Liebe Schulanfänger/innen, liebe Eltern!

Wie jedes Jahr möchten wir euch und Sie am Beginn der Schulzeit zu einem Segnungsgottesdienst ins Gemeindehaus Wachendorf einladen.
Wie in den vergangenen Jahren wird dieser Gottesdienst am Tag vor dem ersten Schultag eures Lebens stattfinden. Da ist etwas mehr Zeit und noch nicht ganz so viel Aufregung und Hektik.

Da wir in unserem Gemeindehaus in Wachendorf nur begrenzt Platz haben, planen wir einen Gottesdienst im Freien, also auf dem Platz vor dem Gemeindehaus Wachendorf – und zwar am

Predigt Reformationstag 2021
Bildrechte: ThM

Die Predigt von Pfarrer Thomas (Miertschischk) aus dem Gottesdienst am Reformationstag 2021 im Gemeindehaus Wachendorf zum Anschauen auf unserem Youtube-Kanal: ⁣

Thema der Predigt: Martin Luther, die Freiheit und die Gefahr der zu großen Selbstsicherheit dieser Freiheit und daraus folgend Selbstüberschätzung (bei Luther und bei uns Menschen überhaupt).

Erntedank-KiGo 2021
Bildrechte: KG Zautendorf

Endlich war es wieder soweit - und es war richtig schön! Wir haben uns alle sehr gefreut, endlich wieder zusammen Kindergottesdienst zu feiern.

Nach der langen Pause drehte sich alles um das Erntedankfest. Wir haben gesungen und uns bewegt; in unserem Mund haben wir einiges erschmeckt und ein farbenfrohes Plakat mit unseren Lieblingsfrüchten und Gemüse gestaltet.

Außerdem bekamen wir Besuch von der kleinen Maus , die uns von einem wertvollen Apfelkern erzählte.

Erntedank 2021
Bildrechte: Pfarrei Cadolzburg

Herzlichen Dank an alle Konfirmanden/innen, die gesammelt haben, an diejenigen, die dekoriert haben und an die Familie Kreuzer aus Vogtsreichenbach und die Bäckerei Gräf aus Seukendorf für die Erntedankbrote sowie an alle weiteren Spenderinnen und Spender von Gaben oder Geld. Beides - Erntegaben und Geld - kommen dem Haus für Mutter und Kind in der Frühlingstraße in Fürth zugute.

nicht am Dammhockerweiher
Bildrechte: ThM

Aufgrund der immer noch geltenden Corona-Auflagen werden wir den Pfingstgottesdienst dieses Jahr leider nicht am Dammhockerweiher feiern, sondern in der Johanneskirche: Wir müssten auch im Freien immer noch Masken tragen und dürften nicht gemeinsam singen.

Wir hoffen, dass es im nächsten Jahr anders sein wird, und wir endlich einen unbeschwerten Pfingstgottesdienst mit Weißwurstfrühstück am Dammhockerweiher feiern können.

Vielen Dank an die Dammhocker für ihre Bereitschaft, uns den Weiher für einen Gottesdienst zur Verfügung zu stellen.