Gottesdienst

nicht am Dammhockerweiher
Bildrechte: ThM

Aufgrund der immer noch geltenden Corona-Auflagen werden wir den Pfingstgottesdienst dieses Jahr leider nicht am Dammhockerweiher feiern, sondern in der Johanneskirche: Wir müssten auch im Freien immer noch Masken tragen und dürften nicht gemeinsam singen.

Wir hoffen, dass es im nächsten Jahr anders sein wird, und wir endlich einen unbeschwerten Pfingstgottesdienst mit Weißwurstfrühstück am Dammhockerweiher feiern können.

Vielen Dank an die Dammhocker für ihre Bereitschaft, uns den Weiher für einen Gottesdienst zur Verfügung zu stellen.