Weltgebetstag am 6. März 2020: "Steh auf und geh"

Weltgebetstags-Logo 2020
Bildrechte: Weltgebetstag

2020 kommt der Weltgebetstag aus dem südafrikanischen Land Simbabwe.

Frauen aus Simbabwe haben für den Weltgebetstag 2020 den Bibeltext aus Johannes 5 zur Heilung eines Kranken ausgelegt: „Steh auf! Nimm deine Matte und geh!“, sagt Jesus darin zu einem Kranken. In ihrem Weltgebetstags-Gottesdienst lassen uns die Simbabwerinnen erfahren: Diese Aufforderung gilt allen. Gott öffnet damit Wege zu persönlicher und gesellschaftlicher Veränderung.

Wir laden Sie alle herzlich ein, diesen besonderen Gottesdienst gemeinsam in unserer Johanneskirche zu feiern, und die Botschaft dieses Weltgebetstags mit in unser Leben zu nehmen. Anschließend wollen wir beim gemütlichen Beisammensein im Gemeindehaus verschiedene Leckereien aus der Küche Simbabwes genießen. Auch hierzu herzliche Einladung!

Wir freuen uns auf viele Besucher und einen schönen Abend!

Im Namen des WGT-Teams, Andrea Mertin